Pastoren für Amerika – Der Geschichte und dem Glauben ein Gesicht geben

vom 16.01.2018

5. März 2018 um 18 Uhr im Christian Jensen Kolleg, Breklum

Die besondere Verbindung zwischen Breklum und Nordamerika der Vergessenheit zu entreißen – dieser Aufgabe hat sich Dr. Helmut Edelmann im Auftrag der Nordkirche in einem von der DFG geförderten Forschungsprojekt gewidmet. Sechs Jahre lang hat er in Verbindung mit der Universität Kiel die Geschichte des Predigerseminars der Pastoren für Amerika, das in Breklum von 1882 bis 1931 bestand, erforscht. In akribischer Recherche konnte der Geschichte ein Gesicht und den damals beteiligten Menschen Gesichter und Geschichten gegeben werden. Der Ertrag der Forschungsarbeit soll vorgestellt und von Bischof Gothart Magaard, Bischof im Sprengel Schleswig und Holstein der Nordkirche, gewürdigt werden.

 

5. März 2018, 18-21 Uhr, CJK – Christian Jensen Kolleg, Kirchenstraße 4-13, Breklum, Tel. 04671-91120

Zurück