Bayrisches Hausbuch

Bayrisches Hausbuch

Alte Bilder, Lieder und Geschichten aus Ober- und Niederbayern, Schwaben und der Oberpfalz

Hrsg. von Diethard H. Klein

640 Seiten, zahlreiche Abbildungen, gebunden

Euro 19,95

ISBN 978-3-88042-912-3

Husum Verlag

 

Buchvorschau öffnet sich in neuem Fenster!

Weder hochgestochene literarische Blütenlese noch lederhosige Schmankerlnsammlung allein will dieser Band sein, sondern ein unterhaltendes Lese- und Schaubuch über bayrisches Leben und bayrische Kultur in vergangener Zeit, vor allem im 19. Jahrhundert. Neben Ober- und Niederbayern sind Schwaben und die Oberpfalz gebührend berücksichtigt; neben vielen Bildern sowie Liedern (mit Noten), Sagen und Schnadahüpferln, Chronikberichten und Reiseschilderungen, Rezepten und Kalenderweisheiten finden sich Beiträge von Auerbach, Geibel, Greif, Heye, Hopfen, Kobell, Lingg, Meyr, den bayrischen Monarchen, Morgenstern, Pocci, Redwitz, v. Reeder, Ruederer, Schack, v. Schmid, Spitzweg, Stieler, Thoma und vielen anderen mehr.

EUR 19,95 inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten

Zurück