Emmel, Horst: Hessische Witze

Horst Emmel, Hessische Witze

Nur fier Fordgeschriddene

7. Auflage 2015, 112 Seiten, broschiert

Euro 5,95

ISBN 978-3-88042-976-5

Husum Verlag

Rund 500 Witze in hessischer Mundart und mit hessischem Lokalkolorit finden sich in diesem Buch gesammelt. Kaum eine Berufsgruppe oder Altersklasse, die dabei nicht auf die Schippe genommen wird, ob es nun um Beamte, Pfarrer, Gastwirte, Soldaten, Ärzte oder womöglich Politiker geht, ob sich Schüler, Liebespaare oder Greise im Mittelpunkt finden. "'Warum kenne Beamde nit danze?' 'Ei, weil’s kaa Bend gibt, die wo so langsam schbille kann!'" oder "Das junge Mäddchen ruft beim Arzt an: 'Hab isch bei Ihne vielleischt nein Slibb liehe losse?' Sagt der Arzt: 'Naa, bei mir nit.' Sagt das Mädchen: 'Danke, Herr Doggder, do muss isch emol beim Zahnaazt anrufe.'" stehen als Beispiele für 112 Seiten Lese- und Vorlesespaß, nur "fier Fordgeschriddene" versteht sich!

EUR 5,95 inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten

Zurück