Grillparzer, Franz: Des Meeres und der Liebe Wellen

Franz Grillparzer, Des Meeres un der Liebe Wellen

Ein Trauerspiel

Hamburger Leseheft Nr. 90

79 Seiten, broschiert

Euro 1,60

ISBN 978-3-87291-089-9

Hamburger Lesehefte Verlag

Grillparzer hat das Thema seines Trauerspiels der griechischen Sage entnommen. Der Jüngling Leander durchschwimmt aus Liebe zu der jungen Priesterin Hero nachts das Meer, um zu ihr zu gelangen. Der Oberpriester des Heiligtums, Heros Onkel, der das Vergehen durchschaut, lässt die Lampe, die Leander als Wegweiser dient, erlöschen. An der Leiche des ertrunkenen Leander bricht Hero zusammen. Die Gestalt des Oberpriesters personifiziert das Schicksal. Ohne Leander kann auch Hero nicht leben.
Die Entstehungsgeschichte des Dramas sowie Auszüge aus einer Kritik der 1. Aufführung in Berlin und Anmerkungen vervollständigen das Heft.

EUR 1,60 inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten

Zurück