Niedersächsisches Hausbuch

Niedersächsisches Hausbuch

Gute alte Zeit zwischen Nordsee und Harz, Elbe und Ems

Hrsg. von Diethard H. Klein

640 Seiten, zahlreiche Abbildungen, gebunden

Euro 19,95

ISBN 978-3-88042-829-4

Husum Verlag

 

Buchvorschau öffnet sich in neuem Fenster!

In die "gute alte Zeit" des Königreichs Hannover, der Herzogtümer Braunschweig und Oldenburg und Schaumburg-Lippes entführt dieser Band, in ein Land voll kulturellen Reichtums und literarischer Zeugnisse. Er zeigt uns das Leben in den Universitätsstädten und das hinter den Deichen der Nordsee, die Arbeit der Harzer Bergleute und der ostfriesischen Fischer und der Bauern in Geest, Moor und Heide, das Leben "bei Hofe" und in den aufblühenden Industriestädten. Schriftsteller wie Wilhelm Busch, Dingelstedt, Eckermann, Heine, Kurt Schwittert kommen zu Wort. Ihren eigenen Beitrag leisten die Mundarttexte wie die in reichem Maße eingestreuten Illustrationen - und die Rezepte aus allen Landesteilen. Ein historischer Überblick, Dichterstichworte, Quellenverzeichnis und Ortsregister beschließen den Band.

EUR 19,95 inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten

Zurück