Orwell, George: Farm der Tiere

George Orwell,

Farm der Tiere

Eine Fabel

Hamburger Lesehefte Nr. 256

88 Seiten, br.

Format 12,7 x 20 cm

€ 1,90

ISBN 978-3-87391-255-8

Hamburger Lesehefte Verlag

In einem der berühmtesten Werke des 20. Jahrhunderts erzählt George Orwell von den Tieren des Farmers Jones, die sich gemeinschaftlich gegen ihren menschlichen Herren auflehnen und diesen auch vertreiben – nur um nach der geglückten Revolution und einer kurzzeitigen Verbesserung ihrer Lage zu erleben, wie die neue Freiheit nach und nach in eine totalitäre Herrschaft der Schweine als intellektuell überlegener Elite umschlägt. Propaganda, Umverteilung der materiellen Güter und offener Terror werden bis an einen Punkt getrieben, an dem alte und neue Herren, Mensch und Schwein, schließlich nicht mehr zu unterscheiden sind. Der als Fabel untertitelte Roman lässt sich vor der Folie der Geschichte der Sowjetunion als bittere anti-stalinistische Satire lesen. Auch aufgrund seiner erzählerischen Einfachheit gilt er als beliebte Schullektüre.

EUR 1,90 inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten

Zurück