Sagen und Märchen aus dem Odenwald

Sagen und Märchen aus dem Odenwald

Hrsg. von Gundula Hubrich-Messow

6. Auflage 2017, 122 Seiten, broschiert

Euro 6,95

ISBN 978-3-88042-637-5

Husum Verlag

 

Buchvorschau öffnet sich in neuem Fenster!

Nicht nur der legendäre Rodensteiner soll allnächtlich durch die einsamen Wälder des Odenwalds ziehen. Um die Burgruine Rodenstein ranken sich noch viele andere Sagen von Schlangen und Edelfräulein, von Katzen und wilden Weibchen. Auch an andere Orte wie Amorbach, Beerfelden, Erbach oder Reichenbach, um nur einige zu nennen, knüpfen sich ähnliche oder andere Sagen. Wir hören von Hexen und Riesen, von Frevel und Sühne, von Spuk und von Wundern. In den entlegenen Tälern zwischen Bergstraße und Bauland, zwischen Kraichgau und Spessart wurden im letzten Jahrhundert auch viele Märchen gesammelt. Wenn die reiche Volksüberlieferung hier auch längst nicht vollständig wiedergegeben werden kann, so wird doch eine repräsentative Auswahl geboten. Ein Ortsregister erleichtert den Zugang zu den verschiedenen Sagen, und ein Quellenverzeichnis schließt sich an.

EUR 6,95 inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten

Zurück