Sagen und Märchen aus Steinburg

Sagen und Märchen aus Steinburg

Hrsg. von Gundula Hubrich-Messow

92 Seiten, broschiert,

Euro 6,95

ISBN 978-3-88042-638-2

Husum Verlag

 

Buchvorschau öffnet sich in neuem Fenster!

Fast hundert Sagen und rund ein Dutzend Märchen aus dem Kreis Steinburg am Unterlauf der Elbe konnte die Herausgeberin aus alten Sagen- und Märchensammlungen zusammenstellen. Wir erfahren von Hausgeistern und Zwergen, von Hexen und Wiedergängern, von Henning Wulf oder Wallenstein, kommen nach Itzehoe, auf das alte Schloss Breitenburg oder nach Glückstadt an der Elbe. Doch auch in den kleineren Orten der Elbmarsch und auf der Geest erzählten sich die Menschen einst von wundersamen und unheimlichen Begebenheiten, von Spuk oder Vorspuk, vom Teufel oder vom Basilisk. Ein Verzeichnis der benutzten Literatur mit Quellenangabe zu jedem einzelnen Text schließt den Band ab, und ein Ortsregister erleichtert die Orientierung.

EUR 6,95 inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten

Zurück