Vertraute Ferne

Vertraute Ferne
Kommunikation und Mobilität im Hanseraum
Herausgegeben vonJoachim Mähner und Stephan Selzer
120 Seiten, zahlr. farb. Abb., geb.
Erscheinungsjahr: 2012
Format: 21 x 28 cm
Gewicht: 766 g
Preis 17,95
ISBN 978-3-89876-632-6
Husum Verlag

Der Begleitband zur gleichnamigen Ausstellung beleuchtet Teilaspekte der Geschichte der Hanse, um auf diese Weise neue Impulse in die Auseinandersetzung mit dem Thema einzu­bringen. Einer historischen Einordnung mit Blick auf die sich verändernde Sicht der Geschichtswissenschaft auf die Hanse folgen Aufsätze verschiedener Autoren, die etwa anhand einer Einzelbiografie das Funktionieren von Kaufmannsnetzwerken oder anhand von Tuchplomben Aspekte des Tuchhandels erläutern. Unter den Überschriften Räumliche Ferne, Kulturelle Nähe, Gütertransport und Begegnungen von Menschen sind weitere Themen u. a.: der Bernstein- und Keramikhandel, das Münzwesen, Pilger im Ostseeraum, die Klosterlandschaft im Spiegel ­Lübecker Testamente sowie Grabplatten als Handels- und Kulturgüter.

INHALTSVERZEICHNIS als .pdf-Datei

 

EUR 17,95 inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten

Zurück