Bergwerksmodelle des Sächsischen Erzgebirges

Bergwerksmodelle des Sächsischen Erzgebirges

Schriftenreihe "Erzgebirgische Volkskunst", Band 11

72 Seiten, zahlreiche, teils farbige Abbildungen, broschiert

Euro 9,95

ISBN 978-3-88042-804-1

Husum Verlag

Dieser Band lädt zu einem kleinen Streifzug durch die sächsisch-erzgebirgische Bergbaulandschaft ein - dargestellt an modellhaften Umsetzungen durch Volkskünstler aus älterer und neuerer Zeit. So erhält der Leser einen kleinen Einblick in die vielfältige, aber auch schwere Welt des erzgebirgischen Bergbaus und sieht, wieviel Erfindungsgeist, Geduld und Arbeitsaufwand der Feierabendschaffenden in diesen "Kleinoden" der Volkskunst stecken. Unter den geschickten Händen des Bergmannes entstanden Buckel- und Kastenbergwerke, Heimat- und Weihnachtsberge sowie Geduldsflaschen; ganze Bergwerks- und Schachtanlagen wurden modellhaft und funktionsfähig dargestellt, die in diesem Band in ihren vielfältigen Formen vereint sind. - Inhalt: "Alles kommt vom Berge her" - Der erzgebirgische Bergbau im Überblick - Georgius Aricola, Vorbild für die erzgebirgische Volkskunst - Volkskünstleriche Schnitz- und Bastelwerke - Bergwerksunglücke - Berggeister - Schnitz- und Bastelwerke des 17. und 18. Jahhrunderts - Buckel- und Kastenbergwerke - Historische Buckel- und Kastenbergwerke - Bergmännische Schaukästen - Zeitgenössische Buckel- und Kastenbergwerke - Schrankbergwerk und schrankähnliche Modelle - Heimat- und Weihnachtsberge - Szenische Darstellungen und Dioramen - Miniaturen.

EUR 9,95 inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten

Zurück