Die Weihnachtsgeschichte in den Sprachen Europas)

Die Weihnachtsgeschichte in den Sprachen Europas

Hrsg. von Walter Sauer

(Husum-Taschenbuch)

143 Seiten, zahlreiche Holzschnitte und eine Karte, broschiert,

Euro 6,95

ISBN 978-3-88042-748-8

Husum Verlag

Die Weihnachtsgeschichte des Evangelisten Lukas von der Geburt Jesu in Bethlehem (Lukas 2,1 -20) gehört zu den schönsten Erzählungen des Neuen Testaments. Der vorliegende Band vereint nun Übersetzungen der Geschichte in (fast) allen Sprachen Europas; er zeigt, wie andere Völker und Sprachgruppen unseres Kontinents die Weihnachtsgeschichte sprachlich erleben, und belegt mit rund 60 Originalfassungen die ganze Vielfalt. Der Herausgeber führt uns auf eine wahre Entdeckungsreise: Neben den "gängigen" Fremdsprachen begegnet der Leser etwa im höchsten Norden der finnisch-ugrischen Sprache der Bewohner Lapplands (Samisch), im tiefsten Süden der einzigen in Europa beheimateten semitischen Sprache (Maltesisch) sowie 12 romanischen und 12 slawischen Sprachen. Ein Anhang informiert über die Verbreitung der einzelnen Sprachen, ihre Zugehörigkeit und Sprecherzahl.

EUR 6,95 inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten

Zurück