Helmut Eckl

Lebenslauf

Helmut Eckl, geboren am 20. November 1947 in Wolfersdorf, aufgewachsen in der Oberpfalz, ist verheiratet und hat zwei Kinder. Er ist ein glücklicher Münchner, der das Dichten und den Stammtisch liebt. Eckl gehörte schon sehr früh zum Kreis der Mundartliteraten um Friedl Brehm. Er veröffentlichte Gedichtbände, einen Roman, ein Kinderbuch, Satiren und eine CD. Mitbegründer des Poetenstammtisches im Theater im Fraunhofer, seit 2002 Münchner Turmschreiber.

Auszeichnungen

Poetentaler der Münchner Turmschreiber 2011

Kaleidoskop-Teller des Münchner Künstlerkreises Kaleidoskop 2013

Bei uns erschienene Titel

 

Eckl, Helmut: Die Liebhaber meiner Geliebten