Regine Trippe

Lebenslauf

Regine Trippe, 1972 in Hanau geboren, zog es immer in die Ferne. Sie lebte und arbeitete an unterschiedlichen Orten im In- und Ausland, darunter einige Jahre in Italien und in den USA. Auf vielen Reisen lernte sie andere Länder, Kulturen, Menschen und deren Bräuche kennen und schätzen. 2005 wieder zurück in Hessen setzte sie dieses Interesse in ihrer Heimat fort und beschäftigte sich seitdem mit regionaler Geschichte. Seit 2008 ist sie auch als Stadtführerin und Museumspädagogin tätig und hält Reisevorträge.