Dr. Pablo de la Riestra

Lebenslauf

Pablo de la Riestra, geb. 1953 in Argentinien, ist promovierter Kunsthistoriker und Professor für Bildende Künste. Er arbeitet als freischaffender Architekturhistoriker, -zeichner und -fotograf. Sein Spezialgebiet ist die deutsche Architekturgeschichte, insbesondere die der Gotik. Er arbeitet an unterschiedlichen Aufträgen forschend, fotografierend und zeichnend und ist regelmäßig in Europa und Südamerika unterwegs.

Bei uns erschienene Titel

Das unzerstörte Erbe Deutschlands (mit Elmar Arnhold)

Lüneburg - Die historische Altstadt (mit Christian Burgdorff, Curt Pomp, Hans-Herbert Sellen)