Irmgard und Peter Becker

Lebenslauf

Irmgard Becker (geboren 1950 in der Eifel) und ihr Mann Peter (geboren 1948 in Bonn) sammelte über 30 Jahre antikes Spielzeug. Dabei ergab sich, zunächst nur als Beiwerk zu Puppen- und Spielzeugarrangements, ein Interesse an altem Christbaum- und Weihnachtsschmuck. Daraus wurde bald ein Sammelschwerpunkt. Seit mehreren Jahren führen sie einen kleinen Weihnachtsladen in der Altstadt von Königswinter am Rhein. Besonderheiten des Ladens sind Watte-Christbaumschmuck und Puppenstuben, die in eigener Werkstatt als Unikate gefertigt werden.

 

Auszeichnungen

Dorstener Lyrik-Preis 2008 (Irmgard Becker)